Warning: Creating default object from empty value in /homepages/38/d320652509/htdocs/freie-trauung/wp-content/themes/maya-reloaded/redux/inc/class.redux_filesystem.php on line 29
2. Ja! – Freie Trauung – Thomas Multhaup & Team
2. Ja!

2. Ja!

Hochzeitstage sollte man(n und frau) nicht nur nicht vergessen, sondern begehen, zelebrieren, feiern!

Und: Warum damit bis zur Silberhochzeit nach 25 Jahren warten?

Eine Zeremonie zum Jahrestag: „Das 2. JA!“
Wartet nicht auf Jahreszahlen, an denen normalerweise Hochzeitsjubiläen gefeiert werden. Denkt immer wieder voll Freude und Dankbarkeit, vielleicht schon nach einem oder zwei oder fünf Jahren an Euren traumhaften Hochzeitstag zurück und erneuert Euer „Ja, ich will Dich!“ in einer Zeremonie.

Egal ob an dem Ort, wo Eure Trauung stattgefunden hat oder dort, wo Ihr jetzt lebt, ob in großer Runde oder nur Ihr, Eure Liebsten und die Trauzeugen.
Wie bei der Freien Trauung gilt, vieles ist möglich, beispielsweise:
Eine persönliche Ansprache, die auf die bisherige gemeinsame Zeit als Ehepaar zurückblickt, die Eure Hoffnungen und Wünsche für die Zukunft in Worte fasst und den Dank für das, was Ihr bisher an Glück erfahren durftet oder auch an Schwerem miteinander gemeistert habt, anspricht.
Natürlich eine Erneuerung des Eheversprechens, sowie ein Zeichen oder Symbol, mit dem Ihr Eure Liebe erneut besiegelt.